1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
01.08.2020 / Ansichten / Seite 8

Wahn mit Methode

Coronaleugner-Demo in Berlin

Sebastian Carlens

Berlins Innensenator ­Andreas Geisel verbreitet Panik: Er erwarte bis zu 22.000 Demonstranten am Wochenende; Menschen würden gar mit Bussen aus Baden-Württemberg kommen, sagte er am Freitag und appellierte an eine Urangst der Berliner: Invasoren aus dem Schwabenland. Die Stuttgarter Initiative »Querdenken 711« hat eine Kundgebung am Sonnabend angemeldet, ihre Unterstützer aus Berlin haben eine halbe Million Teilnehmer zum »Tag der Freiheit« in Aussicht gestellt. Geisel glaubt das nicht, findet aber, dass es sich um eine »besondere Herausforderung« handelt. Denn unter den Demonstranten sind Coronaleugner – für sie gibt es kein Pandemiegeschehen, das weltweit Opfer fordert.

Gleich 500.000 gegen »Coronadiktatur« und »Merkel-Maulkorb«? Dazu wird es nicht kommen. Die Anmelder, darunter der »Demokratische Widerstand«, der vor einigen Monaten in Berlin Hunderte mobilisieren konnte, rudern selbst zurück: zunächst auf 100.000, nu...

Artikel-Länge: 2892 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €