3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
29.07.2020 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Toni Erdmann

Ein deutscher Qualitätsfilm: intelligent, auch wirklich komisch, großartig gespielt, aber zu lang und zu überladen. Winfried versteht seine Tochter Ines und ihr Powerleben nicht und macht daraus auch keinen Hehl. Es kommt zum Eklat, doch statt, wie angekündigt, Bukarest zu verlassen, tritt Winfried nun plötzlich als sein schillerndes Alter ego Toni Erdmann in Erscheinung. Er mischt sich in Ines’ Berufsleben ein mit der Behauptung, der Coach ihres Chefs zu sein. Ines lässt sich auf das Spielchen ein. D/A/MC/RUM/F/CH 2016.

Arte, 20.15 Uhr

Population 436

Wer’s formal anschmiegsamer, aber auch trashiger mag: Seit rund hundert Jahren bleibt die Bevölkerungszahl in dem Dörfchen Rockwell Falls konstant bei 436 Einwohnern. Der Volkszähler Steve soll im Auftrag des Staates herausfinden, warum das so ist. Die Menschen in der Gemeinde begegnen ihm zwar ländlich-nett, allerdi...

Artikel-Länge: 2758 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!