1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
25.07.2020 / Schwerpunkt / Seite 3

Den rebellischen Geist ehren

Kuba: 67. Jahrestag des Angriffs auf Kasernen »Moncada« und »Carlos Manuel de Céspedes« in Zeiten der Coronapandemie

Volker Hermsdorf

In Kuba wird der »Tag der Nationalen Rebellion« am Sonntag wegen der Coronapandemie zum ersten Mal seit dem Sieg der Revolution im Januar 1959 nicht mit einem zentralen Festakt begangen. Das Politbüro der Kommunistischen Partei beschloss am 7. Juli, zum 67. Jahrestag des Angriffs auf die Kasernen »Moncada« in Santia­go de Cuba und »Carlos Manuel de Céspe­des« in Bayamo keine Aktivitäten zu organisieren, »die zu einer Menschenansammlung« führen.

Dennoch gebe es auch in diesem Jahr Möglichkeiten, die Ziele und die Aktion der jungen Revolutionäre vom 26. ­Juli 1953 angemessen zu würdigen, schrieb das Organ des Zentralkomitees der KP, Granma. »Es gibt keinen besseren Weg, den rebellischen Geist zu ehren, als den Kampf gegen die ­Covid- 19-Pandemie verantwortungsvoll zu führen«, kommentierte die größte Tageszeitung des Landes. Auch die eingeleiteten Maßnahmen zur Abfederung von wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise und der existentiellen Bedrohung Kubas durc...

Artikel-Länge: 6927 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €