75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.07.2020 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

»Alle sind interessiert, das Kino zu retten«

Das traditionsreiche Berliner Lichtspielhaus »Colosseum« ist insolvent. Die Belegschaft wehrt sich gegen die Schließungspläne des Betreibers. Ein Gespräch mit Martin Rathke.

Julian Städing

Kürzlich trafen Sie sich mit SPD-Bundestagsmitglied Klaus Mindrup. Mindrup ist einer der Unterstützer der »Rettet das Colosseum«-Kampagne, die Sie gemeinsam mit der Kino­belegschaft ins Leben gerufen haben. Was konnten Sie bislang erreichen?

Klaus Mindrup ist an der Sache immer noch dran und will versuchen, dass wir den Kinobetrieb in irgendeiner Art und Weise fortführen können. Er hat zugesichert, die Kontakte zum Pankower Bezirksbürgermeister Sören Benn von Die Linke nochmals aufzunehmen, der mit dem Betreiber Sammy Brauner ja schon im Gespräch ist. Die Bereitschaft mit uns als Betriebsrat zu reden soll so intensiviert werden. Mindrup möchte außerdem Kultursenator Klaus Lederer, Linke, sowie Finanzsenator Matthias Kollatz, SPD, mit ins Boot holen.

Die Belegschaft fürchtet, dass die Kampagne im Sand verlaufen könnten, wenn es keine weitere Unterstützung von Politikern gibt.

Stimmt. Wir müssen auf jeden Fall weiter am Ball bleiben. Wir als Kinobelegschaft...

Artikel-Länge: 4786 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €