3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
07.07.2020 / Ausland / Seite 6

Corona und Spiele

Tokio: Amtsinhaberin Koike gewinnt Gouverneurswahl deutlich. Linkskandidaten auf zweitem und drittem Platz

Igor Kusar, Tokio

Haushoher Sieg für die Amtsinhaberin: Die Rechtskonservative Yuriko Koike hat am Sonntag die Gouverneurswahl von Tokio gewonnen (siehe Meldung in jW vom Montag). Im Feld der 22 Kandidaten erreicht Koike fast 60 Prozent der Stimmen. Dabei konnte sie auf die Unterstützung der LDP von Ministerpräsident Shinzo Abe, von deren Juniorpartner Komeito, von Wirtschaftskreisen und Japans größtem Gewerkschaftsbund Rengo zählen. Die beiden linken Kandidaten Kenji Utsunomiya und Taro Yamamoto kamen nur auf die Plätze zwei und drei und vereinen zusammen rund 25 Prozent der Stimmen auf sich – ein enttäuschendes Ergebnis.

Ihren Erfolg verdankt Koike vor allem dem Umstand, dass sie sich im Wahlkampf als Politikerin präsentierte, die die Coronapandemie in der Hauptstadt Tokio in den Griff bekam. Am 11. Juni – einen Tag vor Bekanntgabe ihrer Kandidatur – hatte sie den »Tokio Alert« aufgehoben. Dabei handelt es sich um ein Warnsystem, mit dessen Hilfe die Bürger zur Vorsicht ...

Artikel-Länge: 4030 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!