Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Montag, 25. Januar 2021, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
30.06.2020 / Sport / Seite 16

»Doch dann wurde es brutal«

Marek Lantz

Drittligist FSV Zwickau gelang im am Wochenende ein Husarenstück. Mit dem Rücken zur Wand empfing die akut abstiegsgefährdete FSV-Elf Eintracht Braunschweig, den bisherigen Tabellenzweiten, bei dem zuletzt alles bestens lief. Bis in die Schlussminuten schien das Spielglück wieder einmal mit dem BRD-Meister von 1967 zu sein: Braunschweigs Yari Otto traf in den 90. Spielminute zur 2:1-Führung. »Doch dann wurde es brutal«, stöhnte Otto hinterher. Joseph Enochs, Coach des FSV, schlug nach der Partie ähnlich martialische Töne an: »Wir waren doch schon mausetot«, fand er. Aber sein Team gab einfach nicht klein bei. Nach Flanken von Can Coskun drehten Elias Huth (91.) und Morris Schröter (94.) das Spiel zum spektakulären 3:2-Sieg. Tabellarisch war er für Zwickau überlebensnotwendig – zwei Spieltage vor dem Saisonende beträgt der Abstand...

Artikel-Länge: 2614 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €