75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.06.2020 / Ausland / Seite 7

Polen wählt rechts

Deutlicher Vorsprung für amtierenden Staatschef Andrzej Duda in erster Wahlrunde

Reinhard Lauterbach

Bei der ersten Runde der Präsidentenwahl in Polen am Sonntag hat sich das Übergewicht der politischen Rechten bestätigt. Amtsinhaber Andrzej Duda erhielt auf Anhieb 43,67 Prozent, neun Prozentpunkte mehr als in der ersten Runde vor fünf Jahren (34,76). Sein liberaler Herausforderer Rafal Trzaskowski von der »Bürgerkoalition« konnte im ersten Anlauf 30,34 Prozent der Wähler von sich überzeugen, damit erhielt er drei Punkte weniger als 2015 der damals amtierende Staatschef Bronislaw Komorowski.

Auf Platz drei lag am Sonntag ein Newcomer im polnischen Politikbetrieb, der ehemalige TV-Moderator Szymon Holownia. Der parteilose Kandidat erhielt mit einem inhaltlich liberal-katholischen Programm aus dem Stand 13,85 Prozent; es folgte der nationalistisch-marktradikale Krzysztof Bosak mit 6,75 Prozent. Der Kandidat des Linksbündnisses, Robert Biedron, blieb mit 2,21 Prozent weit hinter den Erwartungen zurück. Die Beteiligung war mit 64,3 Prozent die höchste seit 1...

Artikel-Länge: 4087 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €