Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
Gegründet 1947 Montag, 2. Oktober 2023, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2732 GenossInnen herausgegeben
Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
25.06.2020 / Schwerpunkt / Seite 3

Station einer Spitzelkarriere

V-Mann-Affäre in Nordrhein-Westfalen: »Causa Pietsch« wirft Fragen über staatliche Verstrickungen in den Brandanschlag von Solingen auf

Markus Bernhardt

Mitunter drängt sich der Verdacht auf, dass es kaum einen von Rassisten oder Faschisten begangenen Anschlag gibt, bei dem Inlandsgeheimdienste nicht auf die eine oder andere Art beteiligt sind. So auch im Fall des Mitte Juni von anonymen Antifaschistinnen und Antifaschisten geouteten Jan (Johannes) Pietsch, der von Juni 1989 bis Ende Januar 1999 als V-Mann des nordrhein-westfälischen Landesamtes für Verfassungsschutz auf die linke Szene in Wuppertal und Solingen ang...

Artikel-Länge: 5573 Zeichen

Alle Inhalte jederzeit lesen? Das geht mit dem Onlineabo. Qualitativ hochwertiger Journalismus kostet Geld. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern. Testen Sie jetzt unverbindlich den Onlinezugang für drei Monate zum Preis von 18 Euro!«

Weitere Aboangebote für Sie: www.jungewelt.de/abo.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €