1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Mai 2021, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
02.06.2020 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Keine Gefangenentransporter

Busfahrer unterstützen Proteste gegen Polizeigewalt und für soziale Gerechtigkeit in den USA

Joachim Jachnow

In den USA solidarisieren sich immer mehr Menschen mit den wachsenden Sozialprotesten. Als am Pfingstwochenende erneut in zahlreichen Städten Tausende auf die Straße gingen und sich dabei in mehreren Bundesstaaten gegen das von den Gouverneuren verhängte Ausgangsverbot hinwegsetzten, konnten sie vielerorts auch auf die Solidarität der Busfahrer des öffentlichen Nahverkehrs zählen.

Verbundenheit mit den Demons­tranten erklärte an vorderster Stelle die lokale Gliederung der Gewerkschaft »Amalgamated Transit Union«, »ATU Local 1005«, in Minneapolis, wo der Protest nach dem Polizeimord an dem unbewaffneten 46jährigen George Floyd seinen Ausgang genommen hatte. Städtische Busfahrer hatten sich bereits am vergangenen Donnerstag geweigert, Polizisten zu ihrem Einsatz und festgenommene Demonstranten ins Gefängnis zu transportieren, wie das unabhängige Nachrichtenportal Payday Report gleichentags berichtete.

Landesweite Unterstützung

In einem über die sogenannten ...

Artikel-Länge: 3790 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €