Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
16.05.2020 / Feuilleton / Seite 11

Nach alter Väter Sitte

»40 Tage lang belogen und betrogen!« Weimarer Bürger feiern die neue Freiheit

Pierre Deason-Tomory

Die Öffnung der Thüringer Restaurants und Bars ist am Freitag in Weimar mit einem Volksfest gefeiert worden. Auf dem Herderplatz ließen 500 Bürger den langtägigen Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich in Sprechchören als »Größten Friseur aller Zeiten« hochleben, der mit seinem Marsch in Gera die Anschaltung der Thüringer Gastronomie durchgesetzt habe.

Zunächst wurde ihm von der Vereinigung der Verfluchten des Merkelregimes der Alternative Weimarer Menschenrechtspreis verliehen. Der renommierte Virulant Ken Jebsen hielt vor einem gekreuzigten Grundgesetz eine kurze Andacht. Er trug wie Kemmerich ein Al-Bundy-T-Shirt zu Cowboystiefeln...

Artikel-Länge: 2008 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €