Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. Februar 2021, Nr. 49
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
08.05.2020 / Ausland / Seite 2

US-Söldner packt aus

Neue Details zu Invasionsversuch in Venezuela. Spuren führen auch in BRD

Frederic Schnatterer

Acht Tote und mindestens 13 Verhaftete – das ist der Saldo der »Operation Gideon«. Zu den Hintergründen des Invasionsversuchs Ultrarechter im Bündnis mit Söldnern in Venezuela kommen indes immer mehr Details ans Licht. Auf einer im Fernsehen übertragenen Pressekonferenz legte Venezuelas Präsident Nicolás Maduro am Mittwoch nachmittag (Ortszeit) die neuesten Erkenntnisse zu dem Fall vor.

Am Sonntag war ein Anlandungsversuch mehrerer in Kolumbien gestarteter Schnellboote an der Nordküste Venezuelas abgewehrt worden. Bei Feuergefechten kamen nach Angaben der Behörden acht Angreifer ums Leben, zwei Personen konnten festgenommen werden. Am Montag scheiterte ein weiterer Invasionsversuch. Lokale Fischer konnten dabei acht bewaffnete Männ...

Artikel-Länge: 2314 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen