1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Mai 2021, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
29.04.2020 / Sport / Seite 16

Mal wieder ein Wunder

André Dahlmeyer

Einen wunderschönen guten Morgen! Diego Armando Maradona, seines Zeichens Gottes Hand und aktuell Trainer des argentinischen Erstligisten und Traditionsvereins Gimnasia y Esgrima aus der Hauptstadt der Provinz Buenos Aires, La Plata, träumte am Sonntag auf seinem Instagram-Account mal wieder so laut, dass man schwer weglesen konnte.

Mit der Religion, das sehen wir hier nicht so eng. Klar, soll Opium fürs Volk sein, aber ich habe noch keinen Kirchenpfaffen erlebt, der es zum freien Konsum vom Kirchturm kippt. Diese Heinis scharwenzeln lieber mit der Mütze herum und buhlen um Goldbarren, ehe sie was abgeben oder gar teilen. Religion, was soll’s. Jorge Bergoglio war noch am Dienstag Peronist und schon am Mittwoch Papst. Jetzt hat er einen Künstlernamen und wir den Salat. San-Lorenzo-Fan ist er auch (immer) noch. Fans des »Cuervo« (Raben) ist eigentlich nicht über den Weg zu trauen, was uns aber gerade auch egal sein kann, denn als Wegelagerer sitzt man derze...

Artikel-Länge: 3575 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €