75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.04.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Riese unter Rüstungswerften

»Nationaler Champion« soll entstehen: Thyssen-Krupp Marine Systems will German Naval Yards Kiel und Lürssen schlucken

Jörg Kronauer

Wie jW am 18. April berichtete, loten die großen norddeutschen Kriegsschiffsbauer ihren Zusammenschluss zu einem nationalen Werftenverbund aus. Manager von Thyssen-Krupp Marine Systems (TKMS), German Naval Yards Kiel (GNYK) und Lürssen hatten dies in Reaktion auf einen NDR-Bericht vom 16. April bestätigt. Man führe Gespräche über die Gründung eines »nationalen Champions«, teilte Thyssen-Krupp-Vorstand Oliver Burkhard via Twitter mit. »Nur ein starker deutscher Player wird künftig international wettbewerbsfähig sein«, ließ sich GNYK-Vorstandschef Jörg Herwig zitieren, während es bei Lürssen hieß, man halte ebenfalls »eine Konsolidierung der Systemhäuser im deutschen Marineschiffbau für sinnvoll und erforderlich«. Laut dem NDR ist die Bundesregierung in die Verhandlungen als »Moderator« eingebunden.

Konkreter Auslöser für die aktuellen Fusionsgespräche sind die Auseinandersetzungen um den Bau des neuen Mehrzweckkampfschiffs MKS 180 für die deutsche Marine. ...

Artikel-Länge: 4834 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €