3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. August 2020, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
24.04.2020 / Ausland / Seite 7

Leere Straßen in Caracas

Venezuela scheint die Situation sechs Wochen nach Bestätigung der ersten Coronainfektionen weitgehend unter Kontrolle zu haben

Julieta Daza, Caracas

Täglich erreichen Hunderte Venezolaner die kolumbianische Grenzstadt Cúcuta, von wo aus sie in ihre Heimat einreisen. Bereits Mitte der vergangenen Woche waren laut Angaben venezolanischer Behörden mehr als 6.000 Staatsangehörige in ihr Heimatland zurückgekehrt, insbesondere aus Kolumbien, Ecuador und Peru. Anlass ist unter anderem die in diesen Ländern sehr viel verheerendere Lage angesichts der Covid-19-Pandemie.

In Venezuela scheint die Situation sechs Wochen nach Bestätigung der ersten Coronavirusinfektionen weitgehend unter Kontrolle zu sein. Nach Angaben der Johns-Hopkins-Universität vom Donnerstag wurden bislang 298 Menschen positiv auf SARS-CoV-2 getestet. Zehn Personen starben an der durch dieses Virus ausgelösten Lungenkrankheit Covid-19. Laut Informationen des Instituts Statista, die am 20. April veröffentlicht wurden, ist Venezuela somit in Südamerika das Land mit der geringsten Zahl an Infizierten.

Bereits am 16. März, nur drei Tage nach Regi...

Artikel-Länge: 3995 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €