Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
02.04.2020 / Sport / Seite 16

Kurzpass zum Keks: Der Quarterback und der Flüsterer

Rouven Ahl

Ihr Mann sei im Ruhestand nicht besonders gut, sagte Christine Arians, als ihr Gatte Bruce (67) Anfang vergangenen Jahres als neuer Chefcoach des American-Football-Teams Tampa Bay Buccaneers vorgestellt wurde. Ein Jahr zuvor hatte Bruce Arians den Trainerjob bei den Arizona Cardinals an den Nagel gehängt. Er galt in der National Football League (NFL) als jemand mit einem Händchen für Quarterbacks, hatte jedoch gesundheitliche Probleme. Seine Frau erklärte ihm, sie werde nach Georgia ziehen und sich zur Ruhe setzen: »Du kannst mich besuchen kommen, wenn du willst.« Er zog mit, wurde TV-Experte, es genügte ihm nicht.

»Bruce Arians ist einer der angesehensten Trainer der vergangenen zwei Dekaden«, erklärte Buccaneers-Besitzer Bryan Glazer zur Verpflichtung des neuen Übungsleiters. Bekannt wurde Arians mit spektakulärem Offensivspiel, das auf lange und damit risikoreich...

Artikel-Länge: 2724 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €