75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.03.2020 / Feminismus / Seite 15

Als »Gefährderin« unter Aufsicht

Turinerin kämpfte als Freiwillige bei den YPJ – Gericht schränkt ihre Freiheitsrechte ein

Ein Gericht in Turin hat die Aktivistin Maria Edgarda Marcucci als »Gefährderin« eingestuft und unter Aufsicht gestellt, weil sie als Freiwillige in den Frauenverteidigungseinheiten der Demokratischen Föderation Nord- und Ostsyrien gekämpft hatte. Dies berichte am Mittwoch die kurdische Nachrichtenagentur ANF. Die von der Turiner Staatsanwaltschaft durchgesetzte Maßnahme »Sorveglianza speciale« (spezielle Beobachtung) steht im Zusammenhang mit dem Aufenthalt der 28jährigen bei den Frauenverteidigungseinheiten YPJ. Mit denen hatte sie unter anderem am Widerstand gegen die türkische Besatzung des nordsyrischen Kantons Afrin teilgenommen. Anders als zur Zeit generell von der Ausgangssperre wegen des neuartigen Coronavirus betr...

Artikel-Länge: 2290 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €