75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.02.2020 / Inland / Seite 4

Ein bisschen Linienkampf in der Nordost-CDU

Bundespolitiker Philipp Amthor und Landesjustizministerin Katy Hoffmeister wollen jeweils Landesvorsitz

Oliver Rast

Die CDU in Mecklenburg-Vorpommern muss sich neu sortieren. Der Landesvorsitzende und Vorsitzende der Landtagsfraktion, Vincent Kokert, verkündete bereits Ende Januar seinen Rückzug aus der Politik. Beschäftigungslos wird Kokert nicht bleiben, im März wird er eigenen Angaben zufolge bei den Stadtwerken in Neustrelitz als Betriebsleiter einsteigen.

Die Nordost-CDU traf die Entscheidung ihres Exchefs offenbar unvorbereitet und löste eine hektische Betriebsamkeit um seine Nachfolgeschaft aus. Am vergangenen Sonnabend tagte der Landesvorstand in Güstrow. Dieser beschloss nun, am 28. März in Rostock-Warnemünde einen neuen Landesvorsitzenden zu wählen. »Wir wollen keine lange Hängepartie und schnellstmöglich eine Entscheidung«, sagte der bisherige Parteivize Eckhardt Rehberg am Sonnabend abend. Das Gremium beauftragte den 65jährigen Bundestagsabgeordneten einstimmig mit der kommissarischen Leitung ...

Artikel-Länge: 2804 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €