3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
19.02.2020 / Ausland / Seite 6

Kampf gegen Olivenölmafia

Spanien: Bauern am Rande der Insolvenz demonstrieren für Preisregulierung und Subventionen

Carmela Negrete

Die spanischen Bauern und unter ihnen vor allem die Olivenbauern kämpfen um ihre Existenz. Am Montag schilderte der Präsident der Regierung von Jaén in Südspanien, Francisco Reyes, dem EU-Landwirtschaftsverband COPA-CODECA in Brüssel die verzweifelte Situation und brachte die Forderungen der Landwirte vor. So sei die Lage »dringend und kritisch«, allgemein im Olivensektor und insbesondere in der Provinz, für die er spreche. Jaén ist eine der Regionen, die am meisten vom Olivenanbau abhängen.

Seit Wochen demonstrieren die Bauern für eine staatliche Regulierung der Preise sowie für besondere Subventionen, stoßen damit jedoch auf taube Ohren. So schmetterte Spaniens sozialdemokratischer Landwirtschaftsminister Luis Planas die Forderungen gegenüber dem Radiosender Cadena SER ab: »Die Regierung kann die Preise nicht regulieren, da das weder die Verfassung noch die EU erlauben. Wir leben in einer sozialen Marktwirtschaft.« Die Festlegung eines Mindestpreises se...

Artikel-Länge: 3652 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!