Die jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken«
Gegründet 1947 Sa. / So., 5. / 6. Dezember 2020, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Die jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken« Die jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken«
Die jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken«
10.02.2020 / Ausland / Seite 1

Parlamentswahl in Irland

Nachwahlbefragung sieht Sinn Féin mit konservativen Parteien gleichauf

Bei der Parlamentswahl in Irland zeichnet sich einer Nachwahlbefragung zufolge ein deutlicher Umbruch in der politischen Landschaft ab. Wie der irische Rundfunksender RTÉ bereits am Sonnabend nach der Schließung der Wahllokale berichtet hatte, gewannen sowohl die beiden konservativen Parteien Fine Gael und Fianna Fáil als auch die linksgerichtete Sinn Féin jeweils etwa 22 Prozent der Stimmen. Das Endergebnis lag wegen des komplizierten irischen Wahlsystems bis jW-Redaktionsschluss noch nicht vor.

Bislang hatten sich in der Geschichte des Landes seit der Unabhängigkeit von Großbritannien stets Fine Gael und Fiann...

Artikel-Länge: 1948 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Auftakt der jW-Mietenserie: Heute Teil 1 – »Wohnen als Goldgrube. Die Inwertsetzung einer Mietnation«!