1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Mai 2021, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
05.02.2020 / Titel / Seite 1

Immer noch oben

Großprotest: 4.000 Teilnehmer bei 500. Montagsdemo gegen »Stuttgart 21«. Deutsche Bahn AG hält stur am Spekulationsobjekt fest

Ursel Beck, Stuttgart

Das Motto der Jubiläumsdemonstration gegen »Stuttgart 21« lautete: »Weg mit ›S 21‹ – der Flasche unter den Bahnhöfen«. Am Montag kamen 4.000 Menschen zur 500. Kundgebung vor dem durch Abrissarbeiten schwer geschädigten, denkmalgeschützten Bahnhofsgebäude, um anschließend ihren Protest in einem Demonstrationszug weiter in die Innenstadt zu tragen. Auf dem Bahnhofsturm dreht sich ein riesengroßer, bei Nacht beleuchteter Mercedes-Stern. Er symbolisiert die Degradierung des Bahnverkehrs im Interesse der Autokonzerne. Die S-21-Gegner projizierten am Montag die Zahl 500 und das Logo mit dem durchgestrichenen »Stuttgart 21« unter den Stern auf den Turm.

Zwei Alleinstellungsmerkmale kann man der Bewegung gegen »Stuttgart 21« attestieren: Hartnäckigkeit und Expertenwissen. Seit dem 26. Oktober 2009 demonstrieren die S-21-Gegner jeden Montag. Seit dem 17. Juli 2010 wird bei Wind und Wetter auf dem Arnulf-Klett-Platz direkt gegenüber dem Hauptbahnhof rund um die Uhr...

Artikel-Länge: 3371 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €