75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.05.2003 / Inland / Seite 4

Auch nichttödliche Waffen töten

Konferenz von Militärs und Wissenschaftlern in Ettlingen über den Einsatz von »non-lethal weapons«

Ulf G. Stuberger

Nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit fand in der vergangenen Woche in Ettlingen bei Karlsruhe die 2. Europäische Konferenz über sogenannte nichttödliche Waffen statt. Auf Einladung des Fraunhofer-Instituts für chemische Technologie (ICT) referierten und diskutierten 160 zum Teil hochkarätige Militärexperten und Wissenschaftler aus 23 Staaten zwei Tage lang über technische Möglichkeiten und rechtliche Grenzen des Einsatzes von »nichttödlichen Waffen«, zu denen unter anderem auch biologische und chemische Kampfstoffe zählen. Schirmherr des Ettlinger Symposiums war der baden-württembergischen Innenministers Thomas Schäuble (CDU).

Nach einem 1996 veröffentlichten Bericht des Ausschusses für Wissenschaft und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestages fallen unter »nichttödliche Waffen« (non-lethal weapons, NLW) all jene, »mit denen politische und militärische Ziele auf taktischer und strategischer Ebene schnell durchgesetzt werden sollen, mit ein...

Artikel-Länge: 4104 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk