3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.01.2020 / Ausland / Seite 2

Massenpanik in Iran

Zahlreiche Tote gemeldet. Beisetzung von General Soleimani verschoben

Die für Dienstag geplante Beisetzung des durch einen völkerrechtswidrigen US-Drohnenangriff im Irak ermordeten iranischen Generals Kassem Soleimani ist verschoben worden. Grund war die große Zahl an Trauernden, die sich zum Begräbnis in Kerman im Südosten des Landes eingefunden hatten. Laut iranischen Medien waren es Hunderttausende. Es bestehe keine Möglichkeit, den Leichnam zum Märtyrerfriedhof zu transportieren, hieß es von offizieller Seite. Durch eine Massenpanik am Rande des Trauerzugs in Soleimanis Geburtsstadt sind nach Angaben örtlicher Behörden von Dienstag nachmittag mindestens 56 Menschen ums Leben gekommen. Zudem wurden nach bisherigen Angaben 190 Menschen verletzt.

Das ir...

Artikel-Länge: 2173 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!