Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. April 2021, Nr. 89
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
27.12.2019 / Inland / Seite 2

Vernünftige Leute

Ex-SPD-Vize Ralf Stegner spricht sich für »mittelfristigen« Zusammenschluss mit Linkspartei aus

Kristian Stemmler

Auf wenig Euphorie stieß über die Weihnachtsfeiertage der Vorschlag von Schleswig-Holsteins SPD-Fraktionschef Ralf Stegner, mittelfristig einen Zusammenschluss seiner Partei mit der Partei Die Linke anzustreben. Stegner hatte sich am Dienstag gegenüber dpa für eine solche Fusion ausgesprochen. In den nächsten vier, fünf Jahren stelle sich die Frage nicht, aber »auf Sicht« nütze die Spaltung der demokratischen Linken »nur den Konservativen und rechtsextremen Parteien«, sagte er.

Die Wahrscheinlichkeit einer Fusion würde steigen, je mehr sich in der Linkspartei »der Wille zum Gestalten und Regieren durchsetzt und sektiererische Positionen zu Europa und Nationalismus nicht mehr vertreten werden«, erklärte der »linke...

Artikel-Länge: 2257 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €