75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.12.2019 / Politisches Buch / Seite 15

Neue Degradierung

Ohne klare Positionierung: Jutta Kister über globale Wertschöpfungsketten im »fairen« Handel

Burkhard Ilschner

Es ist bekannt, dass sich der sogenannte Faire Handel in der Bundesrepublik über ein rapides Umsatzwachstum freuen kann. Die Nachfrage nach »fair« gehandelten Waren boomt und hat sich längst aus Metropolen- und Milieunischen in die Fläche der Republik ausgedehnt. Wie stark indes dieses Umsatzwachstum ausfällt und wie es sich in bestimmten Warensegmenten konzentriert, ist schwer durchschaubar: Es gibt keine zentrale Erfassung. Es gibt parallele und teils konkurrierende Netzwerke, es gibt Handelszusammenschlüsse, Franchisesysteme oder Siegelorganisationen ebenso wie kleine Initiativen oder Einzelaktivitäten; und berücksichtigt man den hohen Anteil freiwillig-ehrenamtlicher Kräfte, wird schnell klar, dass auch die Zahl der Beschäftigten in diesem Sektor nur einen unzureichenden Bewertungsmaßstab liefert.

Die Innsbrucker Wirtschaftsgeographin Jutta Kister versucht, einen Pfad des Wissens und Verstehens durch dieses Dickicht des »fairen« Handelskomplexes zu ba...

Artikel-Länge: 4803 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk