Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Dienstag, 31. März 2020, Nr. 77
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
16.12.2019 / Sport / Seite 16

Blutgrätsche. Die Wahrheit über den 15. Spieltag

Klaus Bittermann

So überlegen waren die Dortmunder lange nicht mehr, auch nicht gegen mittelmäßige Mannschaften wie Mainz, das dem BVB nur in den ersten zehn Minuten etwas entgegenzusetzen hatte. Man konnte sich entspannt zurücklehnen. Der Führungstreffer durch einen technisch hochwertigen Schuss von Reus fiel zwar erst in der 32. Minute, aber zuvor hatte der Referee ein offensichtliches Handspiel im Strafraum der Mainzer nicht als Elfer gewertet, und auch ein deutliches Gezerre am Trikot von Reus am Elfmeterpunkt großzügig übersehen.

In der zweiten Halbzeit waren die Mainzer deutlich unterlegen, was nicht daran lag, dass sie schlecht spielten. Die Dortmunder gingen endlich mal etwas engagierter zu Werke. Und als die Gegner dann auch noch versuchten, offensiv zu spielen und die Dortmunder in die eigene Hälfte zu drücken, bot sich dem BVB jede Menge Platz zum Kontern, wozu sich als erstes Zagadou eingeladen fühlte, der über drei Viertel des Platzes rannte (nicht nur über d...

Artikel-Länge: 3078 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Jetzt drei Wochen gratis im Probeabo!