Gegründet 1947 Sa. / So., 11. / 12. Juli 2020, Nr. 160
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben
14.12.2019 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Betr.: Turmfalke

Eine kurze Korrespondenz mit Barbara Kalender (aus dem Background: Jörg Schröder)

Jürgen Roth

Lieber Jürgen,

ich habe Dir ja schon von den Heckenbraunellen erzählt, die zu unserem Balkon fliegen, um zu trinken. Und der Rabe Ralf ist mein Freund seit 2016, er heißt so nach dem Morgenstern-Gedicht. Zuerst grüßte ich Ralf, wenn er auf seinem Ausguck saß: »Hallo Ralf!« Nach kurzer Zeit antwortete er: »Kräh! Kräh!« Im nächsten Frühjahr stolzierte er breitstelzig mit geschwellter Brust wie John Wayne auf dem Dach hin und her. Dann hatte die Nebelkrähe eine Nebelfrau. Sie begannen, trockene Brötchenbrocken in das Vogelwasser zu legen und sie erst zu holen, wenn sie weich waren. Bald darauf hatten wir drei Raben, die mit uns über den Dächern Berlins lebten. Sie wurden immer mutiger und flogen manchmal so nahe über meinem Kopf, dass ich sie hätte fangen können.

Leider hat sich jetzt ein Turmfalke in das Rabennest einquartiert und die Ralf-Familie vertrieben. Darüber bin ich traurig. Zwar habe ich »H wie Habicht« von Helen Macdonald mit Vergnügen gelesen, a...

Artikel-Länge: 11012 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €