3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. August 2020, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
09.12.2019 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Ölproduzenten unter Druck

24 Länder wollen durch Senkung der Fördermengen den Preis stabil halten

Knut Mellenthin

Die OPEC und ihre von Russland geführten Kooperationspartner haben am Freitag eine weitere Kürzung ihrer Ölproduktion beschlossen. Die Maßnahme soll angesichts sinkender internationaler Nachfrage und steigender Fördermengen der USA und Brasiliens für stabile Ölpreise sorgen. Die Börsen reagierten auf die Entscheidung, die im Rahmen des Erwarteten blieb, zunächst mit leichten Preisanstiegen. Der international wichtigste Richtwert Brent lag am Wochenende bei 64,39 Dollar pro Barrel (159 Liter). Er war in diesem Jahr auch schon kurzzeitig über 70 Dollar gestiegen und unter 60 Dollar gefallen. Der Höchststand in den zurückliegenden 24 Monaten war Anfang Oktober 2018 mit 85 Dollar erreicht worden.

Unter Beobachtung

Am Donnerstag hatten die 14 Mitglieder der 1960 gegründeten Organisation erdölexportierender Länder am Sitz ihres Hauptquartiers in Wien getagt. Am Freitag waren die zehn Staaten hinzugekommen, mit denen die OPEC seit 2016 zusammenarbeitet. Dieser i...

Artikel-Länge: 5059 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €