Gegründet 1947 Dienstag, 14. Juli 2020, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2341 GenossInnen herausgegeben
03.12.2019 / Sport / Seite 16

»Am Boden bleiben, nach oben schauen«

Kontinuierliche Aufbauarbeit des Eishockeyteams Straubing Tigers zahlt sich aus

Oliver Rast

Straubing, Niederbayern, Gäuboden, 48.000 Einwohner – und ein Eishockeyklub. Übrigens der kleinste Standort in der höchsten deutschen Spielklasse DEL. Die Zwischenbilanz der Straubing Tigers kann sich sehen lassen: 47 Punkte aus 23 von 52 Partien in der Hauptrunde, Rang zwei. Knapp vor Meister Adler Mannheim, weit hinter Ligakrösus EHC Red Bull München.

Am vergangenen Freitag und Sonntag stand für die Tigers ein oberbayerisches Derby-Doppelpack auf dem Spielzettel: erst der Gastauftritt in München, dann das Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt. 1:3 hieß es nach 60 Minuten Spielzeit in der Landeshauptstadt. Schmerzlich, aber verschmerzbar. 4:1 hingegen im heimischen Stadion am Pulverturm gegen die wiedererstarkten Schanzer. Deutlich, aber erwartbar. Matthias Buchleitner, Medienbeauftragter der Tigers, im jW-Gespräch: »Diese Derbys haben einen speziellen Charakter, klar.« Unterm Strich sei es ein gelungenes Wochenende gewesen. Der Erfolg gegen Ingolstadt bede...

Artikel-Länge: 3713 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €