3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
22.11.2019 / Inland / Seite 4

Neonazis bedrohen drei Journalisten

Hannover: NPD-Aufmarsch gegen kritische Berichterstattung. Aufruf fordert besseren Schutz

Markus Bernhardt

Die Situation von Journalistinnen und Journalisten, die sich mit der Neonaziszene auseinandersetzen, wird immer bedrohlicher. An diesem Sonnabend will die faschistische NPD unter dem Motto »Schluss mit steuerfinanzierter Hetze!« in Hannover aufmarschieren, wo sich das Landesfunkhaus des NDR befindet. Ziel ist es, gegen missliebige Medienmacher mobilzumachen. Konkret richtet sich der angekündigte Aufmarsch gegen Julian Feldmann, der unter anderem für das NDR-Politikmagazin »Panorama« arbeitet, gegen David Janzen, der für den »Störungsmelder« von Zeit online und andere Publikationen schreibt, und gegen André Aden vom antifaschistischen Projekt »Recherche Nord«.

Vor allem ein Beitrag von »Panorama« über Karl Münter hat die Faschisten provoziert. An dem Bericht, der bereits im November 2018 ausgestrahlt wurde, hatte der Journalist Julian Feldmann mitgearbeitet. Münter, der am 20. September im Alter von 96 Jahren verstorben ist, galt als überzeugter Nazi und h...

Artikel-Länge: 3239 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!