Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Dienstag, 31. März 2020, Nr. 77
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
18.11.2019 / Ausland / Seite 7

Wut über Benzinpreise

Maßnahmen der iranischen Regierung haben Protestwelle ausgelöst. Polizei hält sich weitgehend zurück

Knut Mellenthin

Die Erhöhung der Benzinpreise Ende vergangener Woche hat in vielen iranischen Städten Proteste ausgelöst. Während diese zunächst überwiegend friedlich verliefen, gab es in einzelnen Fällen Brandstiftungen, Zerstörungen und gewaltsame Konfrontationen mit der Polizei.

»Revolutionsführer« Ali Khamenei, der laut Verfassung als höchste religiöse und politische Autorität gilt, rief die Bevölkerung auf, die von der Regierung angeordneten Maßnahmen zu akzeptieren. Gleichzeitig bekannte er, dass er diese nicht bewerten könne, da er kein Experte sei und die Ansichten der Fachleute geteilt seien. Im Gegensatz zu den Behauptungen westlicher Medien verurteilte Khamenei die Demonstrationen jedoch nicht generell, sondern äußerte im Gegenteil Verständnis für die Unzufriedenheit vieler Menschen sowohl über die aktuellen Maßnahmen als auch über andere Dinge. Kritik und Bedauern äußerte er nur angesichts von Zerstörungen und anderen Gewalttaten.

Die neuen Regelungen zum Ben...

Artikel-Länge: 3312 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Jetzt drei Wochen gratis im Probeabo!