3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.11.2019 / Sport / Seite 16

Die Rechnung und der Wirt

Von wegen Polizei und Sicherheit: Die Podiumsdiskussion »Staatsfeind Fußballfan?« in der jW-Ladengalerie

Alexander Reich

In der zehnten Minute stellte Rainer Koch den Pappaufsteller mit dem jW-Logo wieder auf, den er versehentlich mit dem rechten Fuß abgeräumt hatte. Er wolle hier ja kein Stadionverbot riskieren, versicherte der DFB-Vizepräsident am Dienstag abend vor 70 angespannten Zuhörern in der Ladengalerie dieser Zeitung. Das Podium zur Frage »Staatsfeind Fußballfan?« hatte rasant Fahrt aufgenommen. Die Eingangsfrage des Moderators und jW-Sportreporters Oliver Rast, ob nicht auch Straftäter wie Franz Beckenbauer oder Ex-DFB-Präsident Wolfgang Niersbach mit Stadionverboten zu belegen wären, hatte Koch einigermaßen überzeugend pariert: Was immer sich diese Herren zuschulden hätten kommen lassen, sei außerhalb des Stadions geschehen und nur dort zu ahnden.

Die säuberliche Trennung der Sphären brachte Koch später noch einmal in Anschlag. Da ging es um das Treiben der Sportgerichte, deren Rechtsstaatlichkeit Fananwalt René Lau in Zweifel gezogen hatte. Koch wandte sich dag...

Artikel-Länge: 4734 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!