3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.11.2019 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Maßlos enttäuscht

Zu jW vom 9./10.11.: »Abgeschrieben«

Liebe Sahra Wagenknecht, lieber Dietmar Bartsch, Ihre Erklärung zum 9. November hat mich maßlos enttäuscht. Die ersten drei Sätze waren wohl in den Ohren bundesdeutscher Politiker aus dem Lager der herrschenden Kreise eine wunderbare Symphonie der Arschkriecherei, für mich allerdings eine völlig irreale Wertung dieses Zeitraumes der deutschen Geschichte. Denn die Zeit um den 9. November 1989 sah weder eine »beispiellose Demokratiebewegung« noch eine »friedliche Revolution, auf die die Ostdeutschen stolz sein können«. (…) Vielmehr war die sogenannte Wende (…) schlicht und einfach eine lang vorbereitete Konterrevolution. Die Macht der Arbeiter und Bauern, aller Werktätigen wurde zerschlagen, das Volkseigentum ging wieder in die Hände der Monopole, alle sozialen Errungenschaften wurden rückgängig gemacht, und mit der Beseitigung der DDR als Friedensstaat war es wieder möglich, dass sich Deutschland an Kr...

Artikel-Länge: 6038 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!