jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. September 2020, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €! jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
11.11.2019 / Sport / Seite 16

Die Wahrheit über den 11. Spieltag

Klaus Bittermann

Vielleicht hätte ich es mir denken können, denn für einen abergläubischen Menschen, wie es ein Fußballfan nun mal ist, konnte auf einen so schönen Tag wie vor einer Woche nur ein herber Rückschlag folgen. Dafür sprachen noch andere Indizien, nämlich dass im deutschen »Classico«, der eigentlich gar keiner ist, weil weder Dortmund noch die Bayern in der Bundesliga gerade den Ton angeben, auf Münchner Boden für die Dortmunder nichts zu gewinnen gibt. Das schon traditionelle Desaster wiederholt sich immer wieder. Seit 2015 setzte es ein 1:5, 1:4, 0:6, 0:5 und nun ein 0:4 – und damit kam die Borussia noch gut davon.

Vor dem Spiel hatte man allerdings Hoffnung auf ein besseres Erlebnis haben können: Gegen Inter Mailand hatte der BVB unter der Woche einen 0:2-Rückstand zur Pause noch in ein 3:2 umgebogen, auch die zuvor ungeschlagenen Wolfsburger besiegte man mit 3:0. Parallel dazu befanden sich die Bayern in einem ihrer sel...

Artikel-Länge: 2884 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €