3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. August 2020, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
08.11.2019 / Sport / Seite 16

Die Störer aus der Kurve

Informationsstelle sammelt Daten von Fußballfans

Oliver Rast

Aufbau und Stil erinnern an einen Verfassungsschutzbericht. Allerdings geht es in dem Papier nicht um »politischen Extremismus« oder Spionage, sondern um Anhänger des Fußballsports. Verantwortlich für den Jahresbericht der Fußballsaison 2018/19 der drei Profiligen zeichnet die »Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze« (ZIS). Es gibt sie seit 1992, angegliedert ist sie an das Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste der Polizei Nordrhein-Westfalen (LZPD) mit Sitz in Duisburg. Die Eigenwerbung klingt so: »Ziel der ZIS sowie aller anderen beteiligten Polizeibehörden und Netzwerkpartner ist es, anlassbezogene Störungen bei Fußballspielen zu minimieren.« Dafür unternimmt sie so einiges, sammelt, analysiert und bereitet Daten auf, tauscht diese Informationen zu »Gefahrenpotentialen im Zusammenhang mit Heim- und Gästefans und deren Anreisewegen« mit Informationsstellen der Länder und Bundespolizei aus. Da überrascht es kaum, dass in dem Bericht viel von »St...

Artikel-Länge: 5184 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €