75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 21. Januar 2022, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.11.2019 / Inland / Seite 4

Zuhören lernen

jW-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter blicken zurück auf den November 1989

Regina Sommer

jW-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Ost und West erinnern sich an die Zeit rund um den 9. November 1989. Im fünften Teil der Serie blickt Regina Sommer zurück. Sie war damals Leiterin der Abteilung Leserpost der Jungen Welt. Heute leitet sie den Bereich Schlussredaktion.

Ich hatte in der Junge-Welt-Redaktion im Haus des Berliner Verlages in der Karl-Liebknecht-Straße noch die Übertragung der Pressekonferenz mit dem Sprecher der Regierung, Günter Schabowski, angeschaut und war etwas irritiert ob der dort sichtbaren Verwirrung auf dem Podium wie im Saal, als über neue Reiseregelungen für DDR-Bürger informiert wurde. Wir hatten wenige Tage zuvor den Gesetzentwurf veröffentlicht. Es sollte alles seinen geregelten Gang gehen. Soweit ist meine Erinnerung wohl in Ordnung. Danach, dachte ich bis heute, war ich bei der Premiere des Heiner-Carow-Film »Coming out« im Kino International. Tatsächlich habe ich dieses berührende Plädoyer für Toleranz erst einige Woc...

Artikel-Länge: 3629 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €