75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.04.2003 / Ansichten / Seite 2

Vor dem Vierländertreffen in Brüssel: Welche EU-Reform will Deutschland?

Yvonne Bollmann, Dozentin an der Universität Paris 12, hat mehrere Bücher zur Kritik der deutschen Außenpolitik verfaßt, zuletzt »Ce que veut l’Allemagne« (2003, »Was will Deutschland«)

Jürgen Elsässer

F: Berlin und Paris sind enger zusammengerückt. Am heutigen Dienstag findet ein Vierergipfel mit Belgien und Luxemburg statt. Da Sie gerade ein Buch mit diesem Titel veröffentlicht haben, können Sie uns bestimmt erklären: Was will Deutschland?

Das haben die führenden Politiker ja offen verkündet. So hoffte etwa der heutige Außenminister Joseph Fischer schon 1995: »Wird Deutschland endlich erreichen, was ihm die Welt im Verlaufe zweier Weltkriege verweigert hat. eine Art sanfter Hegemonie in Europa ...?« Es geht ganz offensichtlich um den dritten Griff zur Macht in Europa.

F: Man könnte denken, die Schaffung eines vereinten Europa stünde dem entgegen. Ein europäischer Bundesstaat würde alle Nationalstaaten, eben auch den deutschen, wie ein Säurebad auflösen.

Es läuft umgekehrt: Alle anderen Nationalstaaten werden weitgehender und schneller aufgelöst als der deutsche. Entscheidender Hebel dafür ist die Minderheitenpolitik, die Deutschland in der EU...





Artikel-Länge: 3228 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €