Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Dienstag, 31. März 2020, Nr. 77
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
05.11.2019 / Ausland / Seite 7

Putschbemühungen in Bolivien

Rechte mobilisieren gegen Wahlsieg von Evo Morales. OAS prüft Abstimmungsergebnis

Frederic Schnatterer

Boliviens Präsident Evo Morales hat die Opposition dazu aufgerufen, die Mobilisierungen gegen seinen Wahlsieg einzustellen. Am Sonntag (Ortszeit) erklärte er im Radiosender San Gabriel, er fordere die Bolivianer dazu auf, »nicht aufeinander loszugehen«. Zugleich verurteilte er den offen zur Schau gestellten Rassismus und Hass derjenigen, die bei den Protesten gegen das Wahlergebnis auf die Straße gehen. In den vergangenen Tagen hatten in verschiedenen Teilen des Landes oppositionelle Gruppen mit Stöcken, Baseballschlägern, Steinen und anderen Gegenständen mutmaßliche Anhänger der Regierung angegriffen.

Die rechte Opposition erkennt die Wiederwahl von Morales nicht an. Dieser hatte bei der Präsidentschaftswahl am 20. Oktober 47,1 Prozent der Stimmen geholt. Sein aussichtsreichster Gegenkandidat, Carlos Mesa, erhielt 36,5 Prozent. Das Ergebnis bedeutet für Morales seine direkte Wiederwahl, da über 40 Prozent der Bolivianer für ihn stimmten und der Abstand z...

Artikel-Länge: 3567 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Jetzt drei Wochen gratis im Probeabo!