3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
31.10.2019 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Italiens Premier in Not

Laut einem Bericht der Financial Times ist Giuseppe Conte in einen Finanzskandal des Vatikans verwickelt. Und jetzt?

Gerhard Feldbauer

Die in London erscheinende Financial Times (FT) berichtete am Montag, Italiens Regierungschef Giuseppe Conte könnte in einen Finanzskandal des Vatikans verwickelt sein. Dabei ginge es um Millionenbeträge. Sollte das tatsächlich zutreffen, müsse der Regierungschef sofort zurücktreten, forderte umgehend der ehemalige Vizepremier und Innenminister aus Contes erstem Kabinett, Matteo Salvini. Der Chef der rechten Oppositionspartei Lega ist seit seinem selbstverursachten Ausscheiden aus dem Amt und dem Platzen der Koalition mit der »Fünf-Sterne-Bewegung« (Movimento Cinque Stelle, M5S) darum bemüht, die von Conte geführte Regierung aus M5S und Sozialdemokraten (PD) aus dem Amt zu treiben.

Die FT hatte einen Bericht der katholischen Nachrichtenagentur KNA vom 22. Oktober aufgegriffen. Der enthüllte, dass Kurienkardinal Giovanni Angelo Becciu den Vatikan mit Investitionen in dreistelliger Millionenhöhe an der geplanten Errichtung eine Wohngebäudes mit 49 Luxusapar...

Artikel-Länge: 3429 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!