3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
31.10.2019 / Ausland / Seite 6

Proteste gekapert

Libanons Hisbollah ruft Anhänger zum Ende der Demonstrationen auf. Regierungschef Hariri zurückgetreten

Wiebke Diehl

Dreizehn Tage nach Beginn der Massenproteste im Libanon hat Ministerpräsident Saad Hariri von der Zukunftsbewegung am Dienstag sein Rücktrittsgesuch bei Staatspräsident Michel Aoun eingereicht. Die Straßenblockaden der Demonstrierenden wurden abgebaut, Arbeitsstätten, Krankenhäuser, Schulen und Universitäten waren wieder erreichbar.

Ausgelöst hatte die Proteste eine von der Regierung geplante Steuer auf Whats-App-Anrufe. Schnell standen aber die prekäre soziale und wirtschaftliche Lage im Libanon, der mit 86 Milliarden Dollar und damit 150 Prozent des Bruttoinlandsprodukts eine der höchsten Staatsverschuldungen weltweit aufweist, die hohe Jugendarbeitslosigkeit, die Strom- und Wasserknappheit sowie ein überteuertes Gesundheitssystem im Mittelpunkt. Wenige Tage nach Beginn der Demonstrationen von der Regierung versprochene Reformen, darunter ein verstärktes Vorgehen gegen Korruption, ein einjähriges Moratorium für neue Steuern und die Halbierung der Gehält...

Artikel-Länge: 4076 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!