3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
26.10.2019 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Der Witz ist die Geheimwaffe der Aufklärung«

Ein Gespräch mit Steffen Mensching. Über Clowns in der DDR, seine Arbeit am Theater und die Politik der AfD in Thüringen

Stefan Amzoll

Steffen Mensching, Sie haben einiges durchgemacht in Ihrem bisherigen Leben, so wunderbare wie unruhige Arbeitsjahre, Konflikte rauf und runter, mit politischen Knallköppen ebenso wie ästhetischen Geistesverwandten. Sie nehmen sich viel Zeit für künstlerische Projekte, deren es diverse gab und gibt, schreiben Bücher, Stücke, Gedichte, treten als Solodarsteller mit eigenen Texten in Erscheinung, führen selbst Regie, singen, sprechen, gestikulieren, geschminkt wie ungeschminkt – der geborene Clown, der geborene Aufklärer. Zusätzlich leiten Sie ein Theater, betreiben Spielplanpolitik. Sie streiten oben nicht, bevor sie unten mit ihrer Truppe und den Autoren gestritten haben, was aktuell an Stücken und Konzeptionen auf die Bühne kommen soll. Was bedeutet Ihnen der Konflikt im Leben und auf der Bühne?

Ist man so, wie man sich selbst sieht? Eine tückische Frage. Da ich nur ein Meter einundsechzig groß bin, habe ich Streitereien meist mit der großen Klappe oder ...

Artikel-Länge: 15862 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!