75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.10.2019 / Ausland / Seite 6

Tauwetter am Golf

Iran und Saudi-Arabien offenbar interessiert an Kontakten zur Verbesserung ihrer Beziehungen. Pakistan übernimmt Vermittlerrolle

Knut Mellenthin

Die Zeichen in Teheran und Riad stehen auf Diplomatie mit dem Ziel, die Beziehungen zwischen beiden Staaten zu verbessern. Am Sonntag absolvierte der pakistanische Regierungschef Imran Khan zum zweiten Mal in diesem Jahr einen Arbeitsbesuch in der iranischen Hauptstadt. In seiner Begleitung befand sich unter anderem Außenminister Schah Mahmud Kureschi. Geplant waren Treffen mit »Revolutionsführer« Ajatollah Ali Khamenei und mit Präsident Hassan Rohani. Das pakistanische Außenministerium bezeichnete den Besuch als Teil von Khans »Initiative, Frieden und Sicherheit in der Region zu fördern«.

Widersprüchliche Meldungen gab es am Sonntag, ob Khan an seiner ursprünglichen Absicht festhalten wollte, direkt nach dem Treffen nach Riad weiterzufliegen. Teilweise war berichtet worden, er werde diesen Besuch um einige Tage verschieben, weil sich der russische Präsident Wladimir Putin dort ebenfalls für einen Besuch am Montag angesagt hatte.

Khan lässt keinen Zweifel...

Artikel-Länge: 4926 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €