Gegründet 1947 Dienstag, 28. Januar 2020, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2223 GenossInnen herausgegeben
10.09.2019 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Zurück ins 19. Jahrhundert

Studie: 3,7 Millionen Arbeiter in Großbritannien im Niedriglohnsektor beschäftigt

Susanne Knütter

Der britische Gewerkschaftsdachverband TUC (Trades Union Congress) hat sich für eine Verschiebung des »Brexit« ausgesprochen. Die Verbandsvorsitzende Frances O’Grady verwies zu Beginn der jährlichen TUC-Konferenz am Sonntag darauf, dass eine Mehrheit der Gewerkschaften gegen den Brexit sei. In der vergangenen Woche warnte O’Grady, dass der EU-Austritt Großbritanniens die Armen in der Gesellschaft am härtesten treffen würde. Dennoch hätten viele Menschen aus Frustration über niedrige Löhne und die Verlagerung von Macht und Wohlstand hin zu einer gesellschaftlichen Minderheit für den Brexit gestimmt.

Anlass war die von TUC am Donnerstag veröffentlichte Studie ü...

Artikel-Länge: 2092 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €