75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.09.2019 / Feuilleton / Seite 11

Der erste seiner Art

… und der letzte: Asif Kapadias Dokumentarfilm über die Tragödie des »Diego Maradona«

René Hamann

Der Unterschied ist am Ende nur ein gradueller. Mafiös verstrickt ist vermutlich der gesamte Weltfußball, dafür geht es im Fußball um zu viel Geld und um zu viel Macht. Einfach nachweisen lässt sich das alles natürlich nicht, dazu sind die Strukturen zu perfide, zu gedeckt, zu komplex. Der italienische Fußball unterscheidet sich in dem Punkt vielleicht nur, weil es dort immer mal wieder etwas ­offensichtlicher ist, und weil das Ding dort einen Namen hat, der da Mafia lautet.

Obwohl, Mafia ist nicht gleich Mafia. In Neapel zum Beispiel heißt sie Camorra, was so ähnlich klingt wie Gomorrha; und sie bezeichnet ein großes Feld, das inzwischen auch kulturindustriell weithin ausgebeutet scheint, man denke an die Bestsellerautorin Elena Ferrante oder den Autor und Film- wie Serienvorlagenschreiber Roberto Saviano.

In Asif Kapadias Doku »Diego Maradona« spielt die Camorra ebenfalls eine entscheidende Rolle. »Diego Maradona«, dies sei noch kurz vorweggeschickt, is...

Artikel-Länge: 5237 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €