3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. August 2020, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
07.09.2019 / Inland / Seite 5

Servicewüste Deutsche Bahn

An 5.479 Bahnhöfen in Deutschland findet sich kein Mitarbeiter. Fahrgäste sollen sich über das Internet informieren

Katrin Küfer

Im bundesdeutschen Schienennetz haben 97 Prozent der Personenbahnhöfe kein Servicepersonal. Dies ist das Fazit einer Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage der Bundestagsfraktion der Partei Die Linke.

Insgesamt gibt es derzeit bundesweit 5.663 Personenbahnhöfe, die überwiegend von der Deutschen Bahn AG (DB) verwaltet werden. Dazu zählen auch 266 Bahnhöfe des DB Regionetzes. In 5.479 dieser Stationen ist kein permanentes Personal präsent, das als Ansprechpartner der Kunden fungieren, Fahrkarten verkaufen, behinderten Menschen beim Ein- und Ausstieg helfen oder andere Jobs ausführen könnte. »Wenn an mehr als 5.000 Bahnhöfen kein Servicepersonal anzutreffen ist, dann läuft etwas schief«, so Linksfraktionschef Dietmar Bartsch. »Ein Bahnhof, der angefahren wird, muss auch mit DB-Personal besetzt sein.« Schließlich gehe es nicht nur um Auskünfte, sondern auch um Sicherheit, so Bartsch.

Die DB hat nach eigenen Angaben bundesweit 3.000 Servicemit...

Artikel-Länge: 4720 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €