Der Schwarze Kanal: »Barmherzige Mutti«
Gegründet 1947 Montag, 3. August 2020, Nr. 179
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Barmherzige Mutti« Der Schwarze Kanal: »Barmherzige Mutti«
Der Schwarze Kanal: »Barmherzige Mutti«
23.08.2019 / Inland / Seite 1

Neuneinhalb Jahre Haft für Alaa S.

Urteil nach tödlicher Messerattacke in Chemnitz. Verteidigung beklagt politischen Druck

Susan Bonath

Knapp ein Jahr nach dem Tod von Daniel H. hat das Landgericht Chemnitz den 24jährigen Alaa S. in Dresden des Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung schuldig gesprochen. Der Mann aus Syrien muss für neuneinhalb Jahre ins Gefängnis. S. soll das Opfer mit kubanischen Wurzeln gemeinsam mit einem flüchtigen Tatverdächtigen aus dem Irak bei einem Streit mit einem Messer getötet und einen weiteren Mann verletzt haben. Die Verteidigung hat daran erhebliche Zweifel und forderte einen Freispruch. Das Urteil beruht im wesentlichen auf den Aussagen eines einzigen Zeugen. Auch fand die Polizei am Opfer und am Tatwerkzeug nur Spuren des flüchtigen Hauptverdächtigen, aber keine von Alaa S.

Der B...

Artikel-Länge: 2189 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €