Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Montag, 18. November 2019, Nr. 268
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
12.08.2019 / Feuilleton / Seite 10

Schimäre in Grün

Umweltbilanz verheerend: »Mit dem Elektroauto in die Sackgasse«, das neue Buch von Winfried Wolf

Sabine Kebir

Ob das Elektroauto zur nachhaltigen Lösung der Verkehrs- und Umweltprobleme der Zukunft beiträgt, mag mancher schon bezweifeln. Dass es diese Probleme sogar verschärfen wird, legt eine Studie von Winfried Wolf dar. In Elektroautos werden große Mengen nur endlich vorhandener Rohstoffe verbaut, u. a. Kupfer und Lithium, die zudem oft in umweltschädigenden und menschenrechtlich unzulässigen Verfahren, z. B. durch Kinderarbeit gefördert werden. In Chile führt der Lithiumabbau zur Zerstörung von nicht regenerierbaren Grundwasserreserven.

Die vielgepriesene Freiheit von schädlichen Emissionen erweist sich als Schimäre, wenn man die Emissionen berechnet, die bei der Produktion, aber auch im Betrieb anfallen, etwa den durch Abrieb der Reifen entstehenden Feinstaub, dessen Menge durch das das große Gewicht der Wagen höher ausfällt.

Ungünstig sieht sogar die Energiebilanz des Elektroautos aus: Die Strommenge die es auf der Straße verbraucht, kann in den nächsten Ja...

Artikel-Länge: 4258 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €