Gegründet 1947 Montag, 25. Mai 2020, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
08.08.2019 / Ausland / Seite 2

Korridor in Syrien

USA und Türkei einigen sich auf gemeinsame Kontrolle des Grenzgebiets

Nick Brauns

Türkische und US-amerikanische Militärs und Regierungsvertreter haben sich auf die Schaffung eines gemeinsamen Operationszentrums in der Türkei zur Einrichtung der von Ankara geforderten »Sicherheitszone« in Nordsyrien geeinigt. Das erklärte die US-Botschaft zum Abschluss der dreitägigen Gespräche im Verteidigungsministerium in Ankara am Mittwoch. Das nicht näher definierte Gebiet solle ein »Friedenskorridor« werden. Zudem werde man alle Anstrengungen unternehmen, damit die in der Türkei lebenden syrischen Flüchtlinge in ihr Land zurückkehren können.

Die Türkei hatte ursprünglich eine bis zu 30 Kilometer tiefe und 460 Kilometer lange »Sicherheitszone« unter Kontrolle ihres Militärs gef...

Artikel-Länge: 2173 Zeichen

Dieser Beitrag gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €