1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 11. Mai 2021, Nr. 108
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
24.07.2019 / Titel / Seite 1

Luftnummer Boris

Tories machen Johnson zu neuem Parteichef und britischem Premierminister. Linke Gruppen kündigen Proteste an

Christian Bunke, Manchester

Der neue Parteichef der britischen Konservativen heißt Alexander Boris de Pfeffel Johnson, kurz: Boris. 92.153 Parteimitglieder gaben ihm die Stimme, nur 46.656 wollten seinen Gegenspieler, den derzeitigen Außenminister Jeremy Hunt, in diesem Amt sehen. Die Wahlbeteiligung lag bei 87,4 Prozent.

Als das Wahlergebnis in einer Londoner Veranstaltungshalle in der Nähe des Regierungsviertels verkündet wurde, jubelten die zahlreichen anwesenden Parteimitglieder lautstark. »Sicherlich gibt es einige Menschen da draußen, die die Weisheit eurer Entscheidung bezweifeln«, kommentierte der designierte Parteivorsitzende das Resultat.

Johnson wird am heutigen Mittwoch nachmittag sein Amt als Premierminister Großbritanniens antreten. Seine Vorgängerin Theresa May wird zuvor ein letztes Mal die allwöchentliche Fragestunde im Unterhaus absolvieren, bevor sie anschließend bei der Königin ihren Rücktritt einreicht. Bis Donnerstag möchte Johnson sein Kabinett zusammenstellen...

Artikel-Länge: 3313 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €