Gegründet 1947 Freitag, 13. Dezember 2019, Nr. 290
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
20.07.2019 / Abgeschrieben / Seite 8

Büchel ist überall – Atomwaffenfrei jetzt!

Außerdem: Exzellenz bringt Exklusion

Im Rahmen der Kampagne »Büchel ist überall – Atomwaffenfrei.jetzt« mahnen die Quäker am Freitag: Atomwaffen abschaffen!

Vom 27. bis 30. Juli 2019 werden Mitglieder der Religiösen Gesellschaft der Freunde (Quäker) ihren Protest gegen die im Fliegerhorst Büchel gelagerten Atomwaffen deutlich zum Ausdruck bringen. In Cochem und an den Zufahrtsstraßen zum Atomwaffenlager wollen sie sich mit aufklärenden Informationen, einer Mahnwache und gewaltfreien Blockaden für die Abschaffung und die Vernichtung dieser lebensbedrohenden Waffen einsetzen. Die Teilnehmenden kommen aus ganz Deutschland, England und den USA.

Getragen fühlt sich die Gruppe durch eine Erklärung der Deutschen Jahresversammlung der Freunde (Quäker) von 2017: »Erneut erheben wir, die heute in Pyrmont versammelten Mitglieder der Religiösen Gesellschaft der Freunde (Quäker), die Stimme gegen die anhaltende Lagerung, die Bereitstellung und die geplante Erhöhung der Einsatzbereitschaft von Atomwaffen ...

Artikel-Länge: 3294 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €