Gegründet 1947 Montag, 16. Dezember 2019, Nr. 292
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
18.07.2019 / Kapital & Arbeit / Seite 1

Paris attackiert Facebook

Finanzministertreffen der G 7: Frankreich lehnt Digitalwährung »Libra« strikt ab

Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire hat alle diplomatischen Floskeln beiseite gelassen und Klartext gesprochen: Mit Blick auf Pläne des »Social Media«-Riesen Facebook zur Schaffung einer digitalen Währung sagte Le Maire zum Auftakt des Treffens der G-7-Finanzminster: »Wir wollen nicht, dass Privatunternehmen die Möglichkeit haben, eine souveräne Währung zu schaffen.« Die Ressortchefs der sieben wichtigen Industriestaaten USA, Japan, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Kanada, beraten seit Mittwoch bis zum heutigen Donnerstag zu weiteren aktuellen Problemen wie beispielsweise einer »Digitalsteuer« in Chantilly bei Par...

Artikel-Länge: 2031 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €